Feldtag DAZ und AMTK

Am 13. August 2015 fand auf dem Versuchs- und Vorführungsfeld im Dorf Tschaglinka, Kreis Serenda im Gebiet Akmola der 5. Feldtag des DAZ (Deutsches Agrarzentrum) und der AMTK (Vereinigung für die nachhaltige Entwicklung moderner landwirtschaftlicher Verfahren und Technologien in Kasachstan) statt, der schon zu einer schönen Tradition geworden ist und als Jubiläum begangen wurde. Cheforganisator des Feldtages 2015 war die CT AGRO, die durch die Vertreter von CLAAS und des DAZ unterstützt wurde.

Es war eine Veranstaltung großen Stils! Delegationen aus verschiedenen Regionen Kasachstans (mehr als vierhundert Gäste) kamen, um das gesamte Potential an Maschinen, Technologien und Pflanzenschutzmittel und die Technik für die Viehzucht zu sehen und zu bewerten, das von den führenden europäischen Herstellern, den Mitgliedern der AMTK, präsentiert wurde.

Unter all dem vorbereiteten Programm zog natürlich auch die gemeinsame Vorführung der Unternehmen CLAAS und HORSCH die Aufmerksamkeit auf sich. Die Gäste konnten sich ein weiteres Mal persönlich unter Feldbedingungen von der hervorragenden Arbeitsleistung der Maschinen dieser deutschen Hersteller überzeugen.

Zunächst wurde die Futtererntelinie von CLAAS vorgestellt, die sich dadurch auszeichnet, dass sowohl mit dem Boden als auch mit dem Futter schonend umgegangen wird: Rundballenpresse ROLLAND 350 RC, Mähkombination aus Frontmähwerk DISCO 3100 FRC und Heckmähwerk DISCO 8400, Zweikreiselschwader LINER 1650 TWIN.

Danach wurde die Bodenbearbeitungstechnik von HORSCH in ihrer vollen Schönheit präsentiert: die Grubber 5 MT und 8 LT sowie die Scheibenegge JOCKER 8 RT. Diese Geräte haben sich auf den kasachischen Böden ausgezeichnet bewährt und erfüllen immer die Kriterien „einfacher, zuverlässiger, sicherer“. Den Gästen wurde eine ganze Show von CLAAS-Teleskopladern SCORPION präsentiert. Es wurden gleich drei Modelle, und zwar die Modelle 6030, 7030 und 7035, gezeigt. Und es wurde ein breites Spektrum an Arbeitsvorsätzen vorgestellt, angefangen bei klassischen Ladegabeln und schaufeln bis zum Erdbohrer, wodurch das Einsatzspektrum dieser Maschinen maximal erweitert werden kann. Besonders hervorgehoben werden sollte die breite Modellreihe an Traktoren, die im Laufe der Vorführung gezeigt wurde: ARION 540, ARION 640C, AXION 850 und natürlich als Highlight des Programms – der XERION 4500 mit drehbarer Kabine.

Zum Schluss bleibt zu ergänzen, dass die gesamte Veranstaltung in warmherziger, freundschaftlicher Atmosphäre verlief und sogar das Wetter an diesem Tag wohlgesonnen war, obwohl alle vorangegangenen Tage diesbezüglich zu wünschen übrig ließen!

Bis zum nächsten Mal in Tschaglinka!

Ответим на ваши вопросы и поможем подобрать технику

Оставьте свой номер телефона, менеджер перезвонит вам в течение часа.

Получить
консультацию


Unsere Website verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern, um Ihre Präferenzen besser zu verstehen und Ihnen eine optimale Benutzerinterface zu ermöglichen. Indem Sie auf " Akzeptieren" klicken oder weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr
Akzeptieren Nein, Danke